"Nicht alle Landminen sind verboten"


Im WDR 5 Radio beantwortete Markus Haake Fragen zum Thema "Landminen". Er stellt fest, dass Landminen Teil eines größeren Problems sind.


Urheberrecht: Privat

Markus Haake führt aus, dass das Thema Landminen die Blindgängerproblematik mit einschließt, die Frage also, wer ist verantwortlich für die verschossene Munition und stellt die Ressourcen zur Verfügung, diese unverzüglich nach dem bewaffneten Konflikt unschädlich zu machen. Landminen stellen 20 Jahre nach dem Balkankriegen immer noch eine tödliche Gefahr dar. Das betrifft auch Antifahrzeugminen. Die gehören verboten, wie alle Waffen, die wie Landmine wirken.

Zum Podcast +++

Weitere Informationen:

Landmine.de +++

Killer Robots +++

Geneva Call +++

(02.06.2014)



--- Zurück

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*


*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
Benachrichtigen Sie mich bitte per E-Mail, wenn ein neuer Kommentar hinzugefügt wird.